POLITIK & SONSTIGES · 19. Juli 2021
Abgeräumt: Rolle Rückwärts zur Einführung von Bewohnerparken?
Der Ortsverein der SPD in Findorff positioniert sich auf lokalpolitischer Ebenen zum »Bewohnerparken« mit einem Ausstieg vor dem Einstieg: Die »Verkehrswende« sollte in Findorff Ende 2019 mit einem einstimmigen Beschluss aller Parteien zur Beauftragung eines Betriebsplanes zur Einführung von »Bewohnerparken« beginnen. Jetzt nennt man als Bedingungen drei Punkte, die eine Zustimmung der SPD für den Betriebsplan klar ausschließen. Damit wird »Bewohnerparken« für Findorff keine Mehrheit finden.
POLITIK & SONSTIGES · 16. Juli 2021
Starkregengefahr im Stadtteil: interaktive Karte gibt Auskunft
Regen kann auch in Bremen und Findorff sehr heftig sein – und dann stehen in einigen Straßen im Stadtteil die Keller voller Wasser. Vielen FindorfferInnen sind die Starkregenereignisse von 2011 gut in Erinnerung. Aber wie gefährdet ist die eigene Straße wirklich? Das Starkregen-Vorsorgeportal für Bremen gibt auch für Findorff Auskunft. Eine interaktive Starkregenkarte zeigt, wo es besonders schlimm werden könnte...
Mahlzeit! Wir machen Appetit auf unseren Stadtteil
Vom Imbiss bis zum Biergarten: FINDORFF GLEICH NEBENAN empfiehlt Ihnen besonders gastliche Orte in und um Findorff, an denen man besonders lecker essen kann.
POLITIK & SONSTIGES · 03. Juli 2021
Bewohnerparken für Findorff: Wie es jetzt weitergeht
Am 11. Mai 2021 präsentierten Vertreter der Verkehrsbehörde den aktuellen Sachstand im Beirat zum geplanten Bewohnerparken für zwei Quartiere in Findorff. Das vorläufige Protokoll der Sitzung wurde jetzt veröffentlicht. FINDORFF GLEICH NEBENAN dokumentiert die im Protokoll vermerkten Diskussionspunkte – auch im Zusammenhang mit dem nach der Sitzung erfolgten Disput über angeblich geäußerte »Thesen« eines Referenten.
KULTUR · 10. Juni 2021
The Eagle Has Landed: »Lokomotive No. 1« ist zurück in Findorff
Die Jan-Reiners-Lok ist zurück – und hat sofort einen Parkplatz gefunden. Bei schönstem Wetter hat das Findorffer Wahrzeichen auf dem lange verwaisten Sockel am Park zwischen Eickedorfer Straße und Hemmstraße runderneuert wieder ihren angestammten Platz eingenommen. Die Transporteure und die Feuerwehrleute bewiesen vor zahlreichen Zuschauerinnen und bestem Wetter durch absolute Präzisionsarbeit ihr großartiges Können. FINDORFF GLEICH NEBENAN zeigt die »Landung« in einer Bildergalerie.
KULTUR · 04. Juni 2021
Kunstausstellung von Isa Fischer: »Eine Stadt am Wasser«
Die Bremer Zeichnerin und Grafik-Designerin Isa Fischer zeichnet draußen vor Ort: Jetzt gibt es endlich wieder eine Ausstellung mit Zeichnungen von Isa Fischer aus Findorff. Ihre Heimatstadt Bremen liegt ihr besonders am Herzen und ist schon vielfältig auf Papier verewigt worden.
DIENSTLEISTUNG · 01. Juni 2021
E-Roller in Findorff: Welche Regeln man kennen sollte
Vor zwei Jahren startete in Bremen der E-Roller-Verleih – unter anderem auch in Findorff. Anfang 2020 präsentierten sich im Beirat Findorff die Anbieter »TIER« und »Voi« sowie von »WK Bikes«. Wild abgestellte E-Roller im besonders verdichteten Stadtteil Findorff bleiben ein Problem, aber man versprach sich seitens der Verleiher weiter zu kümmern. Nach zweijähriger Testphase sollen die Roller in 2021 auch in anderen Bremer Stadtteilen durchstarten. Was man über E-Roller wissen sollte...
KULTUR · 27. Mai 2021
Sehen. Hören. Staunen. 700 Exponate auf 400 qm im Bremer Rundfunkmuseum
Das Bremer Rundfunkmuseum in Findorff wurde im Jahr 1978 von funkbegeisterten Radio-Sammlern gegründet. Heute ist es das größte Technikmuseum seiner Art in Deutschland. Seit Dienstag, den 25. Mai 2021, ist wieder geöffnet. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Donnerstag und Sonntag 10:00 bis 15:00 Uhr. Ein Besuch lohnt sich!
KULTUR · 21. Mai 2021
Kunst im Café: Helly Badura stellt abstrakte Malerei im Herzen Findorffs aus.
Hasan Gül, Inhaber von »Lederi«, hat die regionale Künstlerin Hildegard Böhler alias »Helly Badura« eingeladen, eine kleine besondere Ausstellung in seinem neuen Eiscafé in der Hemmstraße 202 zu gestalten und bereitet sich so auf den Start des Normalbetriebes vor. Seit dem 8. Mai stellt Helly Badura eine kleine Auswahl Ihres umfangreichen Werkes abstrakter Kunst vor.
POLITIK & SONSTIGES · 17. Mai 2021
Bewohnerparken: Disput über angebliche Thesen und Aussagen
Im Nachgang zur letzten Beiratssitzung hat die »Bremer Gastro Gemeinschaft e.V.« Nachbesserungen beim Bewohnerparken fordert. Auf persönlicher Ebene und mit angeblich geäußerten »Thesen« in den Mittelpunkt gerückt wird dabei der Referent für Nachhaltige Mobilität bei der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau. Der hat nun mit einem Schreiben an den Vorsitzenden der Gastrogemeinschaft und Werbewart der Findorffer Geschäftsleute e.V. Oliver Trey reagiert.

Mehr anzeigen