SCHAUFENSTER FINDORFF

Kostenlos Gestalten und ONLINE STELLEN lassen


Findorff unterstützt Findorff: Werbebanner kostenlos

Auf dieser Seite haben alle HändlerInnen, DienstleisterInnen und Einrichtungen aus Findorff und umzu die Möglichkeit, einen von uns kostenlos gestalteten und verlinkten Werbebanner einstellen zu lassen. Ob in einem Verein organisiert oder nicht: Im »Schaufenster Findorff« auf dem Stadtteilportal von FINDORFF GLEICH NEBENAN können alle mitmachen. Unser Stadtteil zeigt sich auch in der Corona-Krise bunt und vielfältig – und hält solidarisch zusammen. Noch nicht mit einem Werbebanner dabei? Gleich ändern! Alle Infos dazu am Ende dieser Seite. 








































Kostenlos Werbebanner erstellen lassen? So geht es:

  1. WERBEBANNER ZUSENDEN Format ist 500 Pixel x 150 Pixel (Breite x Höhe) als webfähige Datei (jpeg, png) mit dem jeweiligen Logo und ggf. einem kurzen Slogan. Falls Sie noch keinen Mediengestalter haben, der Sie betreut, erstellen wir den Werbebanner für Sie ebenfalls kostenlos.
  2. ZIELADRESSE MITSENDEN Das kann bspw. die Adresse der eigenen Homepage oder ein direkter Link zum Onlinehop, Lieferservice oder Gutschein als PDF sein.
  3. WOHIN SENDEN? Alle HändlerInnen, DienstleisterInnen, Kultureinrichtungen und Vereine aus Findorff und umzu, die mitmachen möchten oder noch Fragen haben, senden eine E-Mail an info@raetsch.de oder kontakt@findorff.info – und gern alle über den kostenlose Service von FINDORFF GLEICH NEBENAN für weitere Werbebanner im »SCHAUFENSTER« informieren!