AUSGESUCHTE VERANSTALTUNGEN im Juni 2019


FINDORFF GEHT AUS

SAMSTAG, den 29. JUNi 2019


Kinderaktion: mit Oma »Rettermarmelade« kochen

Da kommt nix weg – und ist so lecker. Kurz vor Marktschluss retten wir nicht verkauftes Obst auf dem Findorffmarkt. Im Klima Café wird gemeinsam daraus Marmelade gekocht, Gläser verziert und natürlich auch probiert. Zum Nachmachen für zu Hause gibt es Rezepte und eine Kostprobe mit. Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Mit der Bremer Umwelt Beratung und »Oma Brigitte« und Elke Meier. Die Teilnahm ist kostenlos. 12:00 bis 16:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, aber eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen unter Telefon 0421 70 70 100 oder info@klimazone-findorff.de

 

KlimaCafé, Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Telefon 0421 378 435 84, www.klimazone-findorff.de

 

Dreimal lecker, lecker, lecker und alles selbstgemacht!
Dreimal lecker, lecker, lecker und alles selbstgemacht!


Donnerstag, den 27. Juni 2019


Altes Pumpwerk: SaitenWind Trio »Peer Gynt Suiten«

Das »SaitenWind Trio« bietet  in der historischen Maschinenhalle ein Programm voller musikalischer Kontraste – vom kalten, klaren Norden Norwegens bis hin zu Rhythmen lateinamerikanischer Tänze. In der ersten Konzerthälfte gibt es Auszüge aus den berühmten »Peer Gynt Suiten« sowie die »Norwegischen Tänze, op. 35« zu hören. Geheimnisvolle Klänge und träumerische Melodien erzählen Geschichten von Trollen und Elfen und lassen uns die Weiten Norwegens klangvoll erleben. Abgerundet wird dieser Konzertteil von einem musikalischen Spaß des Komponisten Sefton Cottom. Im zweiten Teil wird der »Tanzmarathon« des Gitarristen Alexander Mironov zu hören sein. Er hat eine eigens auf das Trio abgestimmte Suite komponiert. Fünf Standardtänze (Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Quickstep und Slowfox) sowie fünf Lateintänze (Samba, Rumba, Cha Cha Cha, Paso Doble und Jive) sind ein schwungvoller Kontrast zur ersten Hälfte. Zuvor ist eine Museumsbesichtigung möglich. Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Karten 17,00 €, ermäßigt 12,00 € bei  Nordwest Ticket an den Verkaufsstellen, per Telefon 0421 / 36 36 36 oder unter www.nordwest-ticket.de

 

Altes Pumpwerk e.V., Salzburger Straße 12, 28219 Bremen 

Telefon 0421 9881111, www.altespumpwerk.de

 


FREITAG, den 21. JuNi 2019


Einladung: Stadtrundgang »Grüne Vorgärten«

Die Gartenplanerin Claudia Rutsch und Ulf Jacob von Leben in Findorff laden ein zu einem Stadtrundgang zu mehr oder weniger grünen Straßen und Vorgärten in Findorff. Im Rahmen der Führung gibt es Tipps zur naturnahen, ökologischen Gartengestaltung und Aufklärung über das neue Begrünungsgesetz, dass in Bremen künftig die Begrünung von Freiflächen und bestimmten Dächern vorsieht. Anhand vielfältiger Begrünungsbeispiele in Findorff informieren wir über geeignete Vorgartenbäume, über eine bienen- und vogelfreundliche Bepflanzung und ihre Pflege als auch über die Bedeutung von grünen Gärten in Zeit des Klimawandels und des Trends zur zunehmenden Vorgärten-Versiegelung. Die Zeitdauer ist 16:30 bis 18:30 Uhr. Wichtig: Der Treffpunkt ist am Platz Sommer-/Winterstrasse, Ortsteil Bürgerweide. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung unter info@lebeninfindorff.de wird gebeten. 

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Klimazone-Findorff.

 

Zu einem blühenden Vorgarten ist es oft ein steiniger Weg, wenn man nicht weiß, wie.
Zu einem blühenden Vorgarten ist es oft ein steiniger Weg, wenn man nicht weiß, wie.



Werbung

MITTWOCH, DEN 19. JUNI 2019


Im Vergleich: Heizkostenabrechnung prüfen!

Nachbarn vergleichen mit Nachbarn und das heißt es: Heizkostenabrechnung prüfen! Viele Heizkostenabrechnungen sind nicht transparent und teilweise fehlerhaft.  Wir schauen uns gemeinsam Abrechnungszeiträume, Vergleichswerte, Abrechnungsfristen, Vorauszahlungen, Energiepreise, die gesamten Energiekosten und vieles mehr an und vergleichen, bewerten die einzelnen Inhalte in einer Straße, in einer Nachbarschaft. Natürlich immer mit dem Ziel unsere Energiekosten zu senken und Alltagsroutinen im Sinne des Klimaschutzes zu verändern. Mit Werner Müller, bauraum Bremen e.V.. Beginn ist 18:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt. Daher wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen unter Telefon 0421 70 70 100 oder info@klimazone-findorff.de

 

KlimaCafé, Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Telefon 0421 378 435 84, www.klimazone-findorff.de

 



MONTAG, DEN 17. JUNI 2019


Meisenfrei Blues Club: Vinny Appice »Live Evil«

Mit »Black Sabbath« nahm er die Alben »Mob Rules«, »Live Evil« und »Dehumanizer» auf und mit »Dio« das berühmte Album »Holy Diver«. Er spielte seine Drums auch für »Derringer« und saß bei John Lennons letztem Konzert an den Drums. Zuletzt ging Vinny Appice mit seinem Bruder Carmine Appice auf Tour. Nun kommt er mit eigener Band und wird das Album »Live Evil« in voller Länge spielen – und sicherlich auch einige »Dio«-Titel. Es wird laut: Freuen wir uns auf ein Konzert der Extraklasse mit einem der weltbestem Hard-Rock-Drummer. Beginn ist 20:00 Uhrwww.vinnyappice.com.  Karten ab 26 Euro gibt es bei www.eventim.de

 

Meisenfrei Blues Club, Hankenstraße 18, 28195 Bremen, Telefon 0421 / 69 639 540 oder Karten vorbestellen per E-Mailwww.meisenfrei.de

 


SamsTAG, DEN 15. JUNI 2019


Sendesaal Bremen: 10 Jahre Songs & Whispers

»Songs & Whispers« feiert zehnjähriges Jubiläum – natürlich »pure & acoustic« mit Emily Davis (Australien) und Ben Lorentzen (Norwegen). Glückwunsch! Beginn ist 20:00 Uhr. Eintritt 18,00 Euro. Karten gibt es über www.sendesaal-bremen.de

 

Sendesaal Bremen, Bürgermeister-Spitta-Allee 45, 28329 Bremen, Telefon 0421 33 00 49 91, E-Mail 

 


Donnerstag, den 13. JUNI 2019


Feierabendspaziergang: Wege des Regenwassers

Am besten bleibt Regenwasser vor Ort und landet nicht gleich in der Kanalisation und schon gar nicht im eigenen Keller. Flächen, die wasserdurchlässig sind, vermindern die Überschwemmungsgefahr bei Starkregen. Zu Fuß erkunden wir vorbildliche Lösungen sowohl im öffentlichen Bereich als auch auf privaten Grundstücken in Findorff. Dazu gibt es Tipps für das eigene Grundstück. Mit Dr. Karin Kreutzer, Bremer Umwelt Beratung e.V. und Katrin Schäfer, SUBV

Zeitdauer:  17:00 bis 18:30 Uhr. Ort: Hollerallee, Übergang Holler See Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es empfiehlt sich daher eine frühzeitige Anmeldung  unter info@klimazone-findorff.de

 

KlimaCafé, Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Telefon 0421 378 435 84, www.klimazone-findorff.de

 



DONNERSTAG, DEN 06. JunI 2019


Modernes: Maceo Parker »It's all about Love«-Tour

Was Maceo Parker (75) und die Rolling Stones (57) gemeinsam haben, ist, dass jeder Auftritt der letzte sein kann – aber der Energie ihrer Auftritte ist dies überhaupt nicht abträglich, was einem Wunder gleich kommt. Der Sänger und Saxophonist ist in jungen Jahren bei James Brown, auch bekannt als »The Hardest Working Man In Show Business«, in die Lehre gegangen. Dort wurden Schwächen nicht geduldet und deshalb wurde Maceo Parker einer der weltbesten Saxophonisten – und brachte es bei dem »Godfather Of Funk« bis zum musikalischen Leiter. Im »Modernes« erwartet uns heute eine fast dreistündige Show – und wer bei der geballten Ladung Funk und Soul nicht tanzt oder sich anderweitig bewegt, sollte sich selbst überprüfen, ob wirklich alles noch »still alive and well« ist.

Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr. Karten gibt es unter www.eventim.de. Mehr Infos über Maceo Parker gibt es hier...

 

Modernes, Neustadtswall 28, 28199 Bremen, Telefon 0421 50 55 53, www.modernes.de

 


MONtag, den 3. JUNI 2019


8. Findorffer Klima-Stammtisch

Unter dem Motto: Menschen, Gespräche und Antworten, möchten wir ab sofort einen Klima-Stammtisch in Findorff initiieren und etablieren. Alle BürgerInnen sind herzlich eingeladen sich einzubringen und teilzunehmen. Immer am 1. Montag eines Monats bieten wir die Möglichkeit, sich in lockerer und angenehmer Atmosphäre, über die Themenbereiche Klimawandel, Klimaschutz und Nachhaltigkeit auszutauschen. Die GastgeberInnen werden den Stammtisch moderieren. Alle BürgerInnen können sich gerne aktiv einbringen und natürlich Fragen stellen, die Ihnen zum Themenbereich am Herzen liegen, damit ein lebendiger und spannender Austausch in der Runde entstehen kann. Die möglichen Themenbereiche - die natürlich ergänzt werden können - sind: Wandel in der Gesellschaft, zukunftsfähige Gemeinschaften, Lebensstile, Alltagsroutinen, ökologisches Denken und Handeln, Wohnen und Energie, Konsum und Ernährung, Mobilität und Verkehr, grüne Stadtökologie und vieles mehr! Bereits ab 18:00 Uhr ist das KlimaCafé geöffnet, damit man sich mit Fingerfood und erfrischenden Getränken auf die Gesprächsrunde im Klima-Stammtisch einstimmen kann. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung  per E-Mail unter info@klimazone-findorff.de

 

KlimaCafé, Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Telefon 0421 378 435 84, www.klimazone-findorff.de



AB Donnerstag, den 30. Mai 2019


Open Air Kino am Schlachthof: volles Programm!

Wenn man mit der Arena am Schlachthof vor der Haustür einen sehr schönen Veranstaltungsort hat, ist es schade, wenn dieser im Sommer nnicht kreativ bespielt werden würde. Daher lädt die Schlachthofkneipe alle FindorferInnen und Gäste aus umzu  ein hier bei großartigen Filmen einige schöne Kinoabende zu verbringen. Neben Open Air Kino unter freiem Sternenhimmel wid es weitere Veranstaltungen geben. Hier die aktuelle Programmübersicht:

30.05.2019 donnerstag Grease (OV) 20:30 Uhr

31.05.2019 freitag Grease 20:30 Uhr

01.06.2019 samstag Forets Gump 20:30 Uhr

02.06.2019 sonntag Allied 20:30 Uhr

03.06.2019 montag Ersatztag

04.06.2019 dienstag Ersatztag

05.06.2019 mittwoch Forest Gump (ov) 20:30 Uhr

06.06.2019 donnerstag Anchorman 20:30 Uhr

07.06.2019 freitag Tage des Donners 20:30 Uhr

08.06.2019 samstag Russendisco 20:30 Uhr

09.06.2019 sonntag Beverly Hills Cop 20:30 Uhr

10.06.2019 montag Ersatztag

11.06.2019 dienstag Ersatztag

12.06.2019 mittwoch Weird Xperience Filme: »Rock‘  n‘ Roll High School«  & »Night of the Living Dead« 20:00 und 22:00 Uhr

13.06.2019 donnerstag Cool World 20:30 Uhr

14.06.2019 freitag Cirque du Soleil

15.06.2019 samstag Saturday Day Night Fever 20:30 Uhr

16.06.2019 sonntag A Beautiful Mind 20:30 Uhr

18.06.2019 dienstag Saturday Day Night Fever (OV) 20:30Uhr

20.06.2019 donnerstag Andy Irons – Kissed by God

21.06.2019 freitag Spotlight 20:30 Uhr

22.06.2019 samstag School of Rock 20:30 Uhr

23.06.2019 sonntag Star Trek Der Film 20:30 Uhr

24.06.2019 montag Ersatztag

25.06.2019 dienstag Ersatztag

28.06.2019 freitag kino cine del mare

29.06.2019 samstag Ersatztag

30.06.2019 sonntag Team America 20:30 Uhr

01.07.2019 montag Ersatztag

 

(Stand 29. Mai 2019)

 

Alle Infos gibt es unter www.schlachthofkneipe.de/open-air-kino

 


Ausstellung von Freitag, den 14. JUNI BIS SAMSTAG, DEN 24. AUGUST 2019


kleine galerie: ff - farbenreiche freundschaft

In der »kleinen galerie eichenbergerstraße« zeigt Helga Busch  Bilder – Objekte – Plastiken in Einzelausstellungen und themenbezogenen Kunst- und Kulturprojekten. Es ist ein Ort für KünstlerInnen aus Bremen und dem Umland, offen für alle Nationalitäten.

Die neue Ausstellung »ff - farbenreiche freundschaft« präsentiert Werke von Eva Matti, Malerei, und Erika Plamann, Plastik.

Zur Ausstellungseröffnung am am  Freitag, den 14. 6. 2019 um 19:00 Uhr lädt Galeristin Helga Busch herzlich ein. Einführung: Ulrich Precht.  Öffnungszeiten: Freitag von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Samstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung. Kontakt über E-Mail und per Telefon 04264 / 24 86.

 

kleine galerie eichenbergerstraße, Eichenberger Straße 62 / Ecke Göttinger Straße, 28215 Bremen-Findorff, www.helgabusch.de

 


Bürgerlust statt Bürgerfrust: vor Ort mitmachen und einmischen


Stadtteilbeirat Findorff: alle aktuellen Termine

Auf der offiziellen Seiten des Findorffer Stadtteilbeirats sind sie leider seit Monaten gar nicht oder zeitlich längst überholt zu finden, aber wir haben den permanenten Link zu den Beiratsterminen. Gehen Sie hin und mischen Sie sich ein! Stadtteilbeiräte sind in allen Fragen zu beteiligen, die im Stadtteil geplant sind oder durchgeführt werden. Das neue Beirätegesetz stärkt die Rechte und Möglichkeiten der Mitwirkung von Politik auf Stadtteilebene. Die Sitzungen des Finorffer Beirats und seiner Fachausschüsse finden unterschiedlich häufig statt. Hier finden Sie alle aktuellen Termine der öffentlichen Sitzungen des Stadtteilbeirats Findorff und der Ausschüsse sowie die Tagesordnungen der anstehenden Sitzungen. mehr...

 


 

Sie sind Veranstalter, Gastronom, Galerist oder eine Kulturinitiative? Sie möchten einen Tipp oder Termin für eine Veranstaltung in Findorff und umzu auf FINDORFF GLEICH NEBENAN online veröffentlichen lassen? Bitte beachten Sie: Wir behalten es uns vor Termine redaktionell zu bearbeiten und zu bewerten und ggf. auch nicht zu veröffentlichen. Pro Veranstalter pflegen wir in der Regel maximal zwei ausgesuchte Termine ein. Redaktionschluss für den folgenden Monat ist jeweils der letzte Sonntag im Vormonat. Berücksichtigt werden können nur professionell aufbereitete Presseinformationen nach unserem Termin-Schema. Ein frei nutzbares Pressefoto ist wünschenswert. Die kostenlosen Nutzungsrechte sind uns kurz schriftlich (»Ja, ich besitze die Nutzungsrechte an dem Ihnen zugesandten Bildmaterial«) mit der Zusendung des Text- und Bildmaterials per E-Mail zu bestätigen. Vielen Dank.

Der Findorff Verlag kooperiert für »FINDORFF GEHT AUS« mit der Stadtteilinitiative »Leben in Findorff«. Wir betreuen zudem für und mit der Initiative ehrenamtlich seit 2010 das nicht-kommerzielle, stadtteilpolitische Online-Portal www.findorffaktuell.de.