AUSGESUCHTE VERANSTALTUNGEN im April 2019


FINDORFF GEHT AUS

Sie möchten eine Veranstaltung in Findorff und umzu auf FINDORFF GLEICH NEBENAN online veröffentlichen lassen? Pro VeranstalterIn pflegen wir in der Regel maximal zwei Termine ein. Redaktionschluss für den folgenden Monat ist jeweils der letzte Sonntag im Vormonat. Berücksichtigt werden können nur professionell aufbereitete Presseinformationen nach unserem Termin-Schema. Ein frei nutzbares Pressefoto ist wünschenswert. Die kostenlosen Nutzungsrechte sind uns kurz schriftlich (»Ja, ich besitze die Nutzungsrechte an dem Ihnen zugesandten Bildmaterial«) mit der Zusendung des Text- und Bildmaterials per E-Mail zu bestätigen. Bitte beachten Sie: Wir behalten es uns vor Termine redaktionell zu bearbeiten und zu bewerten und ggf. auch nicht zu veröffentlichen. Vielen Dank.

Der Findorff Verlag kooperiert für »FINDORFF GEHT AUS« mit der Stadtteilinitiative »Leben in Findorff«. Wir betreuen zudem für und mit der Initiative ehrenamtlich seit 2010 das nicht-kommerzielle, stadtteilpolitische Online-Portal www.findorffaktuell.de.

 

MONtag, den 29. april 2019


Meisenfrei Blues Club: Caravan

Die Progressive-Rockband Caravan gilt als ewiger Geheimtipp: experimentell, subtil und avantgardistisch zugleich. Zum einmaligen Sound trägt für die Rockmusik eine eine ziemlich ungewöhnliche Instrumentierung bei – unter anderem mit Violine und Flöte. Der Sound von Caravan wird dabei von sehr komplexen Arrangements beherrscht, die nie langweilig werden. Im Meisenfrei bietet sich eine der seltenen Gelegenheiten in Deutschland diese legendäre Band live zu erleben, zumal sich auch noch das Gründungsmitglied Pye Hastings und das Ur-Mitglied Geoff Richardsen die Ehre geben. Beginn ist 20:00. Karten gibt es online bei eventim und an der Abendkasse für 35,00 Euro.

 

Meisenfrei Blues Club, Hankenstraße 18, 28195 Bremen, Telefon 0421 / 69 639 540 oder Karten vorbestellen per E-Mail. www.meisenfrei.de

 


sonntag, den 28. april 2019


ÖVB Arena: Eisbären Bremerhaven vs. BG Göttingen

Basketball-Bundesliga in der ÖVB-Arena hat Tradition! Im dritten Hanse-Game der Saison treffen die Eisbären Bremerhaven heute auf die BG Göttingen. Die Basketballer aus Bremerhaven sorgen bei ihren Spielen für beste Unterhaltung und Spannung pur. Atmosphäre und Sport der Extraklasse sind hier garantiert. Anpfiff ist um 15:00 Uhr. Karten erhältlich unter www.dieeisbaeren.de.

 

ÖVB-Arena Bremen, Findorffstraße 101, 28215 Bremen, Tel. 0421 35050, www.oevb-arena.de

 


Samstag, den 27. april 2019


TOWER Musikclub: The Ramonas

»Sheena is a Punk rocker, Sheena is a Punk rocker NOW !« Es war in Wahrheit schon ziemlich vorbei mit Punk, als die Ramones 16 Jahre nach ihrer Gründung 1990 in der Stadthalle in Bremen auftraten. Ein Riesenspaß war es damals trotzdem. Alles ist endlich – und die Band spielt ihre hammerharten Songs definitiv nur noch über den Wolken. Doch für die verbliebenen Fans gibt es irdische Abhilfe: THE RAMONAS sind die einzig wahre »All-Girl-Ramones-Tribute-Band«.

Sie gründeten sich 2004 in England zu Ehren ihrer großen Vorbilder – und stehen diesen in Sachen purer Energie in Nichts nach.

Tickets ab 18,30 €. Beginn ist um 20:00 Uhr. Telefon 0421 388 736 75, Tickets gibt es online auf www.eventim.de.

 

TOWER Musikclub, Herdentorsteinweg 7a, 28195 Bremen, mehr Infos unter www.tower-bremen.de

 


samstag, DEn 27. april 2019


KlimaCafé: mitmachen beim Findorffer Pflanzfest

Gemeinsam mit der Klimazone, Bremen im Wandel, dem Beirat und vielen Partnern laden die VeranstalterInnen ein zum bunten Pflanztag an die Münchener Straße ein. Gemeinsam mit den AnwohnerInnen will man die Baumbeete und Kübel im grauen Straßenraum mit Pflanzen und Blumen wieder bunter gestalten. Dabei kommen möglichst bienenfreundliche, heimische Pflanzen zum Einsatz. Die Organisatoren freuen uns zudem sehr über Ihre Pflanzenspenden!

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am KlimaCafé.

 

 

Um 17:00 Uhr gibt es dann das Pflanzfest-Abschlusskonzert im KlimaCafè mit dem Duo »Rosy Daze« aus dem Musiknetzwerk »Songs & Whispers«. Mehr Infos auf www.lebeninfindorff.de und unter info@lebeninfindorff.de.

 

KlimaCafé, Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Telefon 0421 378 435 84, www.klimazone-findorff.de

 



donnerstag, DEN 25. april BIS sonntag, den 28. april 2019


Überall in Bremen: Jazzahead! 2019

Die jazzahead! ist der wichtigste Treffpunkt für die internationale Jazzszene in Bremen. Die jazzahead! ist sowohl eine Musikmesse mit mehr als 3.000 Teilnehmer aus rund 60 Ländern mit einem eigenen Showcasefestival und Konferenzen, aber zugleich auch ein FESTIVAL des Jazz, das sich nicht nur mit der CLUBNIGHT sondern auch mit weiteren Highlight wie der »Norwegian Night« mit Jazz aus dem Partnerland dem breiten Publikum öffnet. Alle Informationen zum Festival unter www.jazzahead.de sowie hier

 

ÖVB-Arena Bremen, Findorffstraße 101, 28215 Bremen, Tel. 0421 35050, www.oevb-arena.de und www.schlachthof-bremen.de

 


sonntag, den 14. april 2019


Findorffer Geschäftsleute: Verkaufsoffener Sonntag

Es ist wieder soweit: Viele Geschäfte in Findorff haben heute geöffnet. Erstmals mit im Programm: Der Kunstfrühling. Bekannte und unbekannte KünstlerInnen der Findorffer Kunstgemeinschaft Kaf stellen ihre Werke in einigen Läden aus. Alle Bilder und Objekte sind auch käuflich zu erwerben. Außerdem wird Andreas Pohl gemeinsam mit Thomas Milowski in den Geschäften seinen großartigen »Findorff-Song« vorstellen. Die CD ist erstmals an diesem verkaufsoffenen Sonntag in ausgesuchten Geschäften erhältlich. Kommen Sie vorbei, um hoffentlich bei schönem Wetter sonntags ganz ohne Alltagsstress entspannt durch den Stadtteil zu bummeln und zu shoppen. 

 

Schwerpunkte rund um Admiralstraße und Hemmstraße, Zeitdauer von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr, weitere Informationen über die Findorffer Geschäftsleute gibt es auf www.findorff.de. Mehr Informationen über die Findorffer Kunstgemeinschaft gibt es www.kaf-bremen.de

 



Werbung

samstag, DEN 13. april 2019


Kulturzentum Schlachthof: Flo Mega

Flo Mega, gebürtiger Bremer, ist Hiphop und Hiphop ist Soul ist Pop. »Ich bin ein Freigeist, ein Entertainer, ein unverschnörkelter Sänger, der nicht problematisiert, sondern vielfältig arbeitet und Lebensfreude schenkt.« sagt Flo über sich. Live erwartet die Fans eine Essenz aus zwei Chartalben, unzähligen Veröffentlichungen, hunderten Bühnen und einem Vierteljahrhundert Musik. Die »BÄMS!-Tour« verspricht ehrliche und pure Unterhaltung von Herzen. Beginn ist um 20:00 Uhr im Kulturzentrum Schlachthof. Karten gibt es unter www.eventim.de.

 

Kulturzentrum Schlachthof, Findorffstraße 51, 28215 Bremen,

Telefon 0421 / 37 77 50, mehr Infos unter www.schlachthof-bremen.de


donnerstag, DEN 11. april 2019


KlimaCafé: Filmabend »A Plastic Ocean«

Der Dokumentarfilm »A Plastic Ocean« zeigt auf eindrucksvolle Weise, welche Probleme wir uns und anderen bereits durch unsere »Wegwerf-Kultur« geschaffen haben und welche dramatischen Folgen Plastik in unseren Weltmeeren schon angerichtet hat und noch anrichten kann – sofern sich nichts ändert. So zeigt der Film auch Lösungsansätze – politisch, technologisch, sozial. Im Anschluss sind alle, die mögen, eingeladen, sich über eigene Konsumgewohnheiten und Hürden der Plastikvermeidung im Alltag sowie konkrete Tipps und Tricks zur Müllreduzierung auszutauschen und zu informieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt. Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung unter info@klimazone-findorff.de.

 

KlimaCafé, Münchener Straße 146, 28215 Bremen, Telefon 0421 / 37 84 35 84, www.klimazone-findorff.de

 


montag, DEN 08. April BIS samstag, den 13. april 2019


Kulturzentrum Schlachthof: das Bandcamp 2019

Jugendliche aus Bremen bekommen im Rahmen eines Bandcamps die Möglichkeit in verschiedene Bereiche des Musiklebens einzutauchen. Veranstalter ist das Kulturzentrum Schlachthof zusammen mit dem Jugendzentrum »Die Friese«. Das Camp richtet sich sowohl an AnfängerInnen, die sich ausprobieren möchten als auch an Jugendliche mit Vorkenntnissen im Alter von 14 bis 18 Jahren. Zum Abschluss der Veranstaltung wird es ein Konzert geben, bei dem die Ergebnisse der Workshop-Tage präsentiert werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung per E-Mail: pop2go@schlachthof-bremen.de

 

Kulturzentrum Schlachthof, Findorffstraße 51, 28215 Bremen,

Telefon 0421 / 37 77 50, mehr Infos unter www.schlachthof-bremen.de

 


SAMSTAG, den 06. April 2019


Festmusik auf alten Instrumenten: Natürlich Blech!

 Jedes Jahr kommen von nah und fern ausgesuchte Spezialisten nach Bremen, um am HfK-Workshop »Historic Brass Studio Bremen« teilzunehmen – zum Abschlusskonzert mit Festmusik auf historischen Instrumenten. Hingehen ! Eintritt 18,00 €, ermäßigt 13,00 €, Beginn: 20:00 Uhr. Karten gibt es bei Nordwest Ticket an den Verkaufsstellen, per Telefon 0421 / 36 36 36 oder unter www.nordwest-ticket.de

 

Altes Pumpwerk e.V., Salzburger Straße 12, 28219 Bremen 

Telefon 0421 9881111, www.altespumpwerk.de


freitag, den 05. april 2019


Metropol Theater Bremen: Mary Roos

Mit 30 Alben, über 300 Singles, unzähligen Fernseh- und Live-Auftritten gilt sie als die »Grande Dame« des deutschen Schlagers. Jetzt kommt Mary Roos erstmals seit fünf Jahren wieder auf große Solo-Tournee – mit allen Hits, die sie zur Schlagerikone gemacht haben. Beginn ist 20:00 Uhr. Karten gibt es bei Nordwest Ticket an den Verkaufsstellen, per Telefon 0421 / 36 36 36 oder unter www.nordwest-ticket.de.

 

Metropol Theater, Richtweg 7, 28195 Bremen, Telefon 0421 988 8 500, www.metropol-theater-bremen.de

 


donnerstag, DEN 04. april 2019


KlimaCafé: grünes Findorff selbst gemacht

Vorgarten, Hauswand, Balkon, es gibt so viele Möglichkeiten für mehr Grün zu sorgen. Mit Elke Meier von der Bremer Umwelt Beratung geben wir Ihnen Tipps, von der insektenfreundlichen Balkonpflanze bis zur Fassadenbegrünung. Es werden einjährige Kletterpflanzen in Anzuchttöpfe gesät, die alle Teilnehmenden mit nach Hause nehmen können. Beginn ist um 18:00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen unter info@klimazone-findorff.de oder per Telefon 0421 / 707 01 00

 

KlimaCafé, Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Telefon 0421 378 435 84, www.klimazone-findorff.de

 



DIENSTAG, den 02. april 2019


Heim im Wandel: gut Leben und Wohnen im Alter

Alles beim alten lassen oder neue Schritte gehen? Wie kann ich mein Heim im Wandel des Klimaschutzes anpassen und wer unterstützt mich dabei? Es gibt viele Fragen zum Thema Hausmodernisierung. Kommen Sie vorbei, um ihre Fragen zur Mobilität im Haus, Wohnen und Anpassung im Ü60-Haushalt und Wohnraumförderung zu klären! Mit dabei sind Ulrich Pollkläsener, Ulrike Brilling und Björn Jantzen. Der Eintritt ist kostenlos. Beginn ist 18:30 Uhr. 

 

Martin-Luther-Gemeinde, Raum 1, Neukirchstraße 86, 28215 Bremen, 

Telefon 0421 352538

 


Ausstellung NOCH BIS SAMSTAG, DEN 18. Mai 2019


kleine galerie eichenbergerstraße: Gestelltes Leben

Die Ausstellung »Gestelltes Leben« präsentiert Werke von Marco Bruns, Malerei, Rita de Cassia Lorenzon Violante, Malerei und

Ulrike Wilkens, Skulpturen. Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, den 08. März 2019 um 19:00 Uhr lädt Galeristin Helga Busch herzlich ein.

Einführung: Susanne Meyer. Öffnungszeiten: Freitag von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Samstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung. Die Galerie bleibt geschlossen am 19. und 20. April (Ostern) und am 3. und 4. Mai 2019. Kontakt über E-Mail und per Telefon 04264 / 24 86.

 

kleine galerie eichenbergerstraße, Eichenberger Straße 62 / Ecke Göttinger Straße, 28215 Bremen-Findorff, www.helgabusch.de

 


Bürgerlust statt Bürgerfrust: vor Ort mitmachen und einmischen


Stadtteilbeirat Findorff: alle Termine im April

Auf der offiziellen Seiten des Findorffer Stadtteilbeirats sind sie leider seit Monaten gar nicht mehr zu finden, aber wir haben den permanenten Link zu den Beiratsterminen. Gehen Sie hin und mischen Sie sich ein! Stadtteilbeiräte sind in allen Fragen zu beteiligen, die im Stadtteil geplant sind oder durchgeführt werden. Das neue Beirätegesetz stärkt die Rechte und Möglichkeiten der Mitwirkung von Politik auf Stadtteilebene. Die Sitzungen des Findorffer Beirats und seiner Fachausschüsse finden unterschiedlich häufig statt. Hier finden Sie alle aktuellen Termine der öffentlichen Sitzungen des Stadtteilbeirats Findorff und der Ausschüsse sowie die Tagesordnungen der anstehenden Sitzungen. mehr...