FINDORFF IN BREMEN

Willkommen auf dem Stadtteilportal im Internet für Handel, Dienstleistung, Kultur und Politik in Findorff in Bremen. Aus Findorff, für Findorff: Ergänzend zur Printausgabe von FINDORFF GLEICH NEBENAN, das die Findorfferinnen und Findorffer und die Geschäftsleute lesen – haben wir für Sie unsere Internetpräsenz ausgebaut, um Ihnen neben dem gedruckten Lesevergnügen auch online interessante Menschen und Themen im Stadtteil vorzustellen – schneller, aktueller und noch vielfältiger. Mehr lesen...

 

FINDORFF GLEICH NEBENAN Nr. 14 ERSCHEINT AB 06. JUNI 2020


Jetzt Anzeige für Nr. 15 buchen

Es ist geschafft: Ausgabe 14 ist fertiggestellt und wird gedruckt. Das Stadtteilmagazin von FINDORFF GLEICH NEBENAN wird mit einer Druckauflage von 10.000 Exemplaren ab 6. Juni 2020 an alle Haushalte in die Briefkästen in Findorff verteilt (Ausnahme: Werbeverweigerer) verteilt. Zudem wird es an über 60 »Hotspots« in Einzelhandel, Einrichtungen und in der Gastronomie sowie in ca. 50 Arztpraxen im Stadtteil ausgelegt. Ausgabe 15 erscheint ab dem 29. August 2020. Anzeigenschluss ist der 14. August 2020. Preisvorteile clever nutzen: Buchen Sie Anzeigen mehrfach für 2020/2021 mit bis zu 25 % Nachlass auf den jeweils gültigen Listenpreis. Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns an unter Telefon 0421 / 5795552 oder kontakten Sie uns per E-Mail. Wir rufen Sie umgehend zurück. Mehr lesen...

 

UMSONST Gestalten und ONLINE STELLEN lassen


Findorff unterstützt Findorff: Werbebanner kostenlos

In der neuen Rubrik »Schaufenster Findorff« haben alle HändlerInnen, DienstleisterInnen und Einrichtungen aus Findorff und umzu die Möglichkeit, einen von uns kostenlos gestalteten und verlinkten Werbebanner einstellen zu lassen. Ob in einem Verein organisiert oder nicht: Bei dieser Aktion können alle mitmachen. Unser Stadtteil zeigt sich auch in der Corona-Krise bunt und vielfältig – und hält solidarisch zusammen. Noch nicht mit einem Werbebanner dabei? Gleich ändern! Mehr lesen...

 

Mit dieser 1/1 Anzeige unterstützen wir die kostenlose Banneraktion in der Printausgabe Nr. 14 (Auflage 10.000).
Mit dieser 1/1 Anzeige unterstützen wir die kostenlose Banneraktion in der Printausgabe Nr. 14 (Auflage 10.000).

Auswirkungen der Corona-Krise auf die Findorffer Geschäftswelt


Bestell- und Lieferdienste

Support your local Dealer! Wir haben die Gastronomen, EinzelhändlerInnen und DienstleiterInnen aus Findorff recherchiert und zusammengestellt, die im Stadtteil und umzu online, per Telefon- oder E-Mailorder einen Bestell-oder Lieferdienst bis an die Haustür ihrer KundInnen anbieten oder Produkte über einen Onlineshop versenden. mehr lesen...

 

Handel

»DIE FÜLLEREI FINDORFF« ist der erste UnverpacktLaden iM STADTTEIL


In Findorff hat ein solcher Laden bisher gefehlt !

Die »Füllerei Findorff« sind Nele-Marie Leemhuis, Carolin Güldner und Nora Osler. Alle drei ergänzen sich durch ihre unterschiedlichen Hintergründe perfekt.  Als Nele, Caro und Nora sich erstmals darüber unterhielten, war die Entscheidung schnell gefallen: »Wir brauchen einen Unverpacktladen in Findorff und wenn es sonst niemand macht, dann gehen wir es an !« Den gibt es jetzt, ebenso wie alle weiteren Infos und ein anschauliches Video, das zeigt, wie unverpackt einkaufen geht. Mehr lesen...

 


DER BIOLADEN »Flotte Karotte« SETZT AUF RegionalE PRODUKTE


›Bio‹ einzukaufen ist ziemlich intelligent.

Der kleine, feine Bioladen wurde im Jahr 2001 in Findorff in der Augsburger Straße 6 gegründet und 2004 von Tobias Wolf übernommen. 2009 kam Nicole Kahla als Inhaberin dazu. Das heutige Team umfasst zudem vier weitere biobegeisterte MitarbeiterInnen und zahlreiche Aushilfen. Die »Flotte Karotte« ist Ausbildungsbetrieb für den Beruf »Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann«. Man lebt, was man tut; auch im Detail. Mehr lesen...

 


MEHR LESEN ÜBER HANDEL UND GASTRONOMIE IN FINDORFF und umzu


Fundabar
Fundabar
REWE
REWE
Veganbar
Veganbar
Vape Convention
VapeConvention
Fiev Sinn
Fiev Sinn

Teilzeithippies
Teilzeithippies
Ajimba Africa Tours
Ajimba
Georgs Fairkauf
GeorgsFairkauf
Modisign
Modisign
Bentzen Albusberger
Albusberger

Dienstleistung

SASKIA DÖRING BERÄT PRIVATKUNDEN DER SPARKASSE BREMEN IN FINDORFF


Digitaler Wandel bleibt persönlich.

Persönlich, kompetent und digital aufgeschlossen – so heißt das Team in der Fürther Straße die Menschen im Stadtteil Findorff willkommen. Zu Serviceleistungen rund ums Girokonto, als Navigator in Finanzfragen und als Veranstalter. Privatkundenberaterin Saskia Döring berichtet im Interview mit FINDORFF GLEICH NEBENAN, welche Themen den Leuten hier vor Ort am Herzen liegen. Mehr lesen...

 


MEHR LESEN ÜBER DIENStleistung IN FINDORFF und umzu


Pflegeservice
Pflegeservice
Isa Fischer
Isa Fischer
Jimdo
Jimdo
Espabau
Espabau
Badehaus Bremen
Badehaus

Anwaltsbüro Christiane Ordemann
C. Ordemann
On Stage Promotion
On Stage
EY Fotografie
EY Fotografie
ULC Fitness Company City
ULC Fitness
Andreas Pohl und Ute Wollens
Pohl Wollens

Kultur

Auch die Kulturszene ist stillgelegt und das kulturelle Leben findet derzeit online statt. Wir empfehlen als Zeitvertreib unsere Interviews der vergangenen Jahre und geben Tipps & Termine unter »FINDORFF BLEIBT ZUHAUSE«. Mehr lesen...

 

MEHR LESEN ÜBER Kultur IN FINDORFF und umzu


Wanda Bremen
Wanda
Jan Olaf-Rodt
Jan Olaf-Rodt
Lechtenbrink
Lechtenbrink
Extrabreit
Extrabreit
Bettina Bexte
Bettina Bexte

Simeon Buß
Simeon Buß
Michael Ernst
Michael Ernst
Perdita Krämer
Krämer
Daisy Chapman
Chapman
Tom Grote
Tom Grote

Politik & Sonstiges

VERKEHRSEXPERTE Thomas Adrian und STADTPLANERIN Celia Hepp IM GESPRÄCH


Nichts zu unternehmen, ist keine Option.

Der Beirat Findorff hat einstimmig beschlossen, dass das Amt für Straßen und Verkehr als zuständige Behörde einen Betriebsplan für die Einführung von Bewohnerparken im Quartier Bürgerweide erstellen soll. Angesichts der kontroversen Debatte über das Für und Wider des Bewohnerparkens im Stadtteil lohnt sich der Blick über den dörfflichen Tellerrand auf Hamburg, wo seit einigen Jahren Bewohnerparkzonen bestehen. Im Interview sprechen Thomas Adrian, Fachbereichsleiter im Verkehrsmanagement im Hamburger Landesbetrieb Verkehr, und die Stadtplanerin Celia Hepp über ihre gemachten Erfahrungen – praxisnahes Know-how, dass auch für Findorff für den anstehenden Prozess wegweisend sein kann.

Mehr lesen...

 


MEHR LESEN ÜBER POLITIK UND WEITERE THEMEN IN FINDORFF und umzu


Weihnachten
Weihnachten
Integration
Integration
Beatrice Claus
Wasserqualität
Prof. Dietmar Zacharias
Bäume
Helmut Schellhammer
Im Nachtbus

Singlekulturkreis
Singlekulturkreis
Jugendfreizeitheim
Jugendfreizeitheim
Hans Peter Schneider
Findorffmarkt
Stefan Brockmann
Einzelhandel
Familie Rieck
Immobiliensuche