DIE »L‘ORANGERIE« AM BUNKER AUF DEM FINDORFFMARKT


Perfekter Genuss

Anfang August 2020 ging es nach längerer Vorbereitungszeit bei bestem Sommerwetter los mit der »L‘Orangerie« am Findorffmarkt – und der Außenbereich des neuen Restaurants war bei entsprechenden Temperaturen auch gleich gut mit Gästen gefüllt.

 

Lange wurde im Stadtteil immer wieder spekuliert, am Findorffmarkt würde ein reines Fischrestaurant entstehen, aber dem ist nicht so: Die »L‘Orangerie« ist viel mehr. Inhaber Stefan Schröder, der als »Food Broker« einst weltweit ausschließlich für Top-Gastronomie Lebensmittel eingekauft hat und der auch u.a. den »Kleinen Ratskeller« im Schnoor betreibt, steht für anspruchsvolle Qualität, absolute Frische und für ein großartiges Erlebnis in einem besonderen Ambiente: Im architektonisch gelungenen Glasbau am Bunker in der Neukirchstraße 37a gibt es Angebote an Fisch und Krustentieren vom Fischmarkt, aber eben nicht nur. Auch Pasta, Salate, US Prime Beef und Desserts stehen auf der Speisekarte. Dienstag bis Freitag offeriert der Mittagstisch den Fisch, das Fleisch und den Salat der Woche.

Am lebhaftesten Markttag kann man am Samstag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr lecker frühstücken – und der Mittagstisch ist im Preis-Leistungsverhältnis sensationell! Wichtig: Für den Außenbereich kann nicht reserviert werden.

 

Fazit: Findorff freut sich über eine gastronomische Bereicherung in bester Lage – und unsere Prognose ist: Wenn es so in jeder Hinsicht qualitativ und erstklassig auf diesem Niveau weiter geht, woran kein Zweifel besteht,  werden sich die bisherigen gastronomischen »Platzhirsche« in Findorff anstrengen müssen, ihre Position zu halten.

 

Am Bunker auf dem Findorffmarkt; Neukirchstraße 37a, 28215 Bremen, Tel: 0421 84 51 38 25 Geöffnet ist Dienstag bis Freitag von 11:30 bis 15:00 Uhr und von 18:00 bis 00:00 Uhr, Samstag ab 9:00 bis 00:00 Uhr und Sonntag von 18:00 bis 00:00 Uhr. www.lorangerie-bremen.de

 

Text: Mathias Rätsch, Fotos: Pressefotos