DAS »Pepe Nero« IN DER GÖTTINGER STRASSE


Pizza, Pasta und mehr !

»Pepe Nero« in Bremen Findorff
© Engin Akyurt

 

Seit mittlerweile sechs Jahren gibt es das »Pepe Nero« in der Göttinger Straße 40 in Findorff. Etwas versteckt, in der Parallelstraße zur Hemmstraße, befindet sich das kleine Eckrestaurant inmitten eines Wohngebiets. Jafar Salili führt zusammen mit seiner Tochter Hedyeh Salili mit viel Liebe das Restaurant. Herr Salili ist für die Zubereitung der Speisen zuständig, Hedyeh Salili bedient die Gäste. 

 

Auf der Speisekarte stehen sieben italienische Vorspeisen, drei Suppen, fünf Salate, zwanzig Pastagerichte einschließlich Lasagne und Cannelloni. Es gibt eine Auswahl aus einundzwanzig Pizzen und fünf Calzone, sechs Aufläufe, drei Fischgerichte und zwei Desserts sowie die Spezialität des Hauses: Pane-Rollo, ein gefülltes, gerolltes Fladenbrot aus dem Backofen. Das Preisspektrum liegt bei 8,50 bis 10,50 € für Pasta und bei 6,00 bis 11,00 € für Pizza, die es in zwei Größen gibt. Die Eier und das Rinderhackfleisch sind in Bioqualität. Auf Wunsch wird der Käse auf der Pizza weggelassen, so dass diese auch vegan genossen werden kann.

 

Wenn man das »Pepe Nero« betritt, erreicht man als erstes die große schön gestaltete halbrunde Bar. Das Interieur bietet Sitzplätze auf zwei Ebenen inmitten von Pflanzen, Kerzenschein und Bildern. In nicht-Pandemie-Zeiten kann man hier gut verweilen und wer möchte, kann sich nach dem Essen noch einen Cocktail bestellen, zwischen 18:00 und 21:30 Uhr sogar zur »Happy Hour« für 5,00 €. Des Weiteren gibt es im Sommer Außensitzplätze: Wünschen wir uns möglichst schnell wieder normale Zeiten mit geselligen Runden und allen einen »Guten Appetit« !

 

Geöffnet hat das »Pepe Nero« von Dienstag bis Sonntag von 17:00 Uhr – open end mit Küche bis 22:00 Uhr, montags ist Ruhetag. Zurzeit können die Speisen nur zu den Öffnungszeiten unter Telefon 0421/6848 7133 vorbestellt und abgeholt werden. Speisekarten, auch zum Mitnehmen, liegen vor dem Restaurant auf Bistrotischen aus sowie auf der Bar im Innenraum. Das Restaurant kann für private Feierlichkeiten gebucht werden. Bilder von den Speisen sind online im Internet zu finden unter www.facebook.com/Pepe-Nero.

 

Text: Nicole Henze, Foto: Engin Akyurt