· 

»Dass Hanf als Heilpflanze viele Wirkstoffe enthält, ist oft nicht bekannt.«


 

GRÜNES GOLD® Bremen hat seit letzter Woche im ehemaligen Schokoladenladen in der Hemmstraße 169a in Findorff eine weitere Dependance in Deutschland eröffnet. FINDORFF GLEICH NEBENAN zeigt einige Impressionen.

 

 

Hinter GRÜNES GOLD® Bremen stehen Oleg Hörth und Valentin Szymanski. Als gebürtiger Bremer lag es für Valentin Szymanski auf der Hand, Grünes Gold in den schönen Norden zu holen. 

 

»Hanf ist bei vielen nach wie vor als verbotene Pflanze abgespeichert«, erklären die Franchise-Nehmer  und weiter: »Dass Hanf als Heilpflanze viele Wirkstoffe enthält, ist oft nicht bekannt. Wir wollen dazu beitragen, das Image der Pflanze zu verändern und die vielfältigen Wirkungen in den Vordergrund zu stellen.« und weiter: »Bremen und insbesondere der Stadtteil Findorff ist für sein alternatives, umweltbewusstes und reflektiertes Leben bekannt«.

 

Die informative Internetpräsenz und einen zeitgemäßen Online-Shop mit allen Produkten gibt es unter: https://gruenes.gold

  

GRÜNES GOLD®, Hemmstraße 169a, 28215 Bremen. Öffnungszeiten sind Montag bis Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0